Toulouse in 2 Tagen besichtigen | Tourismus in Toulouse
Sie sind hier
HapTag
À faire en été

Toulouse in2 Tagen besichtigen

Auf dem Programm dieser städtischen Auszeit mit den angenehmen Seiten des Lebens: Straßenlabyrinth, Backsteinfassaden, Denkmäler, Müßiggang sowie leidenschaftliche Nächte.

Tag 1

10 Uhr
Die Besichtigung beginnt in der Altstadt: das Capitole, die Basilika Saint-Sernin und das Jakobinerkloster!

Mittag
Die Glocken läuten in der Nähe, der Markt Victor-Hugo ist in vollem Gange. In den oberen Geschossen befinden sich Restaurants und Bistrots rund um den Platz, die den lokalen Produkten in den Auslagen der Stände die Ehre erweisen.

14 Uhr
Schlendern Sie durch das charmante Viertel Saint-Étienne: rund um die Kathedrale befinden sich Hôtel particuliers, Cafés, Bouquinisten und Antiquare.

15 Uhr
Hinter der hohen Fassade des Hotels d‘Assézat verbirgt sich ein prächtiger Renaissance-Innenhof und die Kunstsammlungen der Bemberg Stiftung.

16 Uhr
Über die Brücke Pont Neuf gelangen Sie auf die linke Uferseite: der Wasserturm, les Abattoirs und le Matou stellen moderne und zeitgenössische Kunst aus.

19:30 Uhr
Nehmen Sie auf dem Platz Saint-Georges an einem Tisch Platz. Auf der Karte: Tapas, Cassoulet und jede andere Feinschmeckerspeise.

22 Uhr
Treffpunkt in den Musikbars auf der Seite der Alleen Jean-Jaurès und der Rue Gabriel-Péri, um den festlichen Ruf der Rosa Stadt auf die Probe zu stellen!

La Cité de l'espace
HapTag

Tag 2

9 Uhr
Natürlich beginnen wir den Tag mit einer Chocolatine (Blätterteiggebäck mit Schokoladenfüllung), ein Start in den Tag nach südfranzösischer Art.

10 Uhr
Bevorzugen Sie Luft oder Raum? In beiden Fällen wird dieser Tag alles andere als langweilig.
Option 1: Entdeckung der Luftfahrt auf dem Airbusgelände und anschließend im Aeroscopia-Museum.
Option 2: Ausstellungen, Animationsprogramm und interaktive Erfahrungen in der Cité de l’Espace.

19 Uhr
Rückkehr ins Stadtzentrum: es wird Zeit für einen Aperitif! Der Platz Saint-Pierre ist immer belebt, ideal, um etwas zu trinken und den Sonnenuntergang oder die Übertragung eines Rugby-Spiels zu beobachten (und die Stimmung bei der dritten Halbzeit zu erleben!).

Liste derAngebote

© Dominique Viet

LA BASILIQUE SAINT-SERNIN

TOULOUSE
Historical sites and monuments

The largest Romanesque church in France, this monumental gem listed as World Heritage by UNESCO has welcomed pilgrims for centuries along the Way of...

© Ville de Toulouse - P. Nin

COUVENT DES JACOBINS

TOULOUSE
Historical sites and monuments

Exceptional evidence of Southern Gothic architecture, this brickwork giant houses the relics of St Thomas Aquinas in the shade of its giant palm tree.

© Emilie EYCHENNE

MARCHE COUVERT VICTOR HUGO

TOULOUSE
Food

This traditional covered market takes place every day except on Mondays from 7am to 1:30pm.

  • Tuesday
  • Wednesday
  • Thursday
  • Friday
  • Saturday
  • Sunday
© Dominique Viet

HOTEL D'ASSEZAT

TOULOUSE
Historical sites and monuments

A short hop from the Pont Neuf, a monumental stone doorway hides a masterpiece of the Classical Renaissance, which houses a museum: the Bemberg...

©DR

LES ABATTOIRS, MUSEE - FRAC OCCITANIE TOULOUSE

TOULOUSE
Museum

At this abattoir that was converted into a museum of modern and contemporary art, there have been no animals for many years... although we are...

CITE DE L'ESPACE

TOULOUSE
Theme park

Walking on the moon, stepping aboard the Mir Space Station, gazing at the Ariane 5 rocket, dreaming with your head in the stars… You can do all of...

© Chloé Sabatier

MUSEE AEROSCOPIA

BLAGNAC
Museum

Boarding is imminent at this museum that brings together an exceptional collection of aircraft, ideal for those who have always dreamed of stepping...

© Airbus S.A.S. 2016

LET'S VISIT AIRBUS

BLAGNAC
Company tours

Airbus factory tour. Aeronautics is synonymous with Toulouse! Step aboard for a visit to the Airbus plant that is unique in the world.