Se déplacer à Toulouse en transports en commun

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

Ob Metro, Bus oder Straßenbahn, mit dem Verkehrsnetz auf dem Gebiet Toulouse Métropole können Touristen und Einwohner sich mit demselben Fahrschein sehr leicht fortbewegen.

Das Unternehmen, das die Transportmittel in Toulouse verwaltet, heißt Tisséo.

Die Metro

Mit den beiden Metrolinien A und B verfügt Toulouse über ein sehr schnelles und bequemes Fortbewegungsmittel, garantiert staufrei! Die Metro von Toulouse ist eine automatische, fahrerlose U-Bahn mit gesicherten Bahnsteigen.
Dank zahlreicher Stationen im Stadtzentrum können Sie Sehenswürdigkeiten und Museen besuchen, ohne Ihre Füße allzu sehr anzustrengen.

Parkplatz + Metro: ein gewinnbringendes Duo für eine entspannte Stadtbesichtigung

Bestimmte Metrostationen bieten den Fahrgästen unter bestimmten Voraussetzungen einen kostenlosen Parkplatz an. Sie liegen auf strategischen Achsen, sodass Sie Ihr Auto parken und die Stadt mit Bus und Metro erkunden können. Wo auch immer in Toulouse Sie sich befinden, es gibt immer eine Bushaltestelle oder Metrostation in der Nähe, die den Rückweg erleichtert und Sie zu Ihrem Fahrzeug zurückbringt.

Die Parkplatzgelände sind Park-and-Ride-Parkplätze, sie sind mit einem blauen Schild mit dem Kürzel P+R markiert.

Park-and-Ride-Parkplätze der Linie A: Balma-Gramont : 1522 Plätze - Argoulets: 1037 Plätze - Jolimont: 285 Plätze - Arènes: 518 Plätze – Basso-Cambo: 230 Plätze (wird momentan zu einem Etagenparkhaus umgebaut).

Park-and-Ride-Parkplätze der Linie B: Borderouge: 1358 Plätze - La Vache: 427 Plätze - Ramonville: 1029 Plätze.

Informationen zu den Tisséo-Park-and-Ride-Parkplätzen und Parkangebote finden Sie unter:
www.tisseo.fr/se-deplacer/bien-voyager/se-garer

Straßenbahn

In Toulouse steht T2 nicht etwa für eine Folge von Terminator, sondern tatsächlich für eine Straßenbahnlinie. Es gibt 2 davon.

Beide Linien haben dieselbe Endhaltestelle: die Haltestelle Palais de Justice mit direktem Anschluss zur Metrolinie B. Die Linie T1 fährt zudem das Luftfahrtmuseum Aeroscopia und den neuen Parc des Expositions und das Kongresszentrum MEETT an; die Linie T2 hingegen bietet Anschluss zum internationalen Flughafen Toulouse-Blagnac.

Beide Straßenbahnlinien bieten an der Station Arènes Anschluss zur Metrolinie A, die Sie zu den wichtigsten Stationen im Stadtzentrum wie Capitole oder Jean-Jaurès bringen wird.

Bus

Mehr als hundert Buslinien fahren durch die Stadt und den Ballungsraum, sodass auf dem gesamten Gebiet sehr effiziente Verkehrsanbindungen bestehen. Wie überall werden auf den Bussen ihre Nummer und ihre Endhaltestelle groß angezeigt.

Die Linéo-Busse sind Doppelbusse mit „Ziehharmonika“, die die Gemeinden der Metropolregion sowie Metro- und Straßenbahnstationen miteinander verbinden. Sie sind mit einem L und ihrer Nummer markiert. Da sie in sehr kurzen Abständen fahren, transportieren diese Busse Menschen aus dem gesamten Ballungsraum im Handumdrehen zur Place du Capitole und bieten den Fahrgästen dabei eine hohe Dienstleistungs- und Komfortqualität.

Alle Informationen zu den öffentlichen Transportmitteln finden Sie unter
www.visiteurs-tisseo.fr

Wo können Sie Ihren Fahrschein kaufen?

  • An den Schaltern der Büros bestimmter Stationen: Aéroport - Arènes – Balma-Gramont – Basso Cambo – Borderouge – Jean Jaurès – Marengo-SNCF.
  • An den Automaten an allen Metro- und Straßenbahnhaltestellen.
  • Direkt bei den Busfahrern (Kleingeld bereithalten).
  • Auf dem Smartphone mit der App Tisséo (nur Android).

Bus und Metro zählen als eine Fahrt! Ab der ersten Entwertung können Sie in einem Zeitraum von 1 Stunde (1 Std. 30 Min. bei Nutzung des Shuttleservice zum Flughafen) mit einem einzigen Fahrschein 4 unterschiedliche Anschlusslinien nehmen.

Se déplacer en métro à Toulouse

Das richtige Transportmittel + Besichtigungen

Mit dem Pass Tourisme können Sie die Transportmittel in der gesamten Metropolregion unbegrenzt nutzen und bekommen kostenlosen Eintritt und Vergünstigungen bei verschiedenen Sehenswürdigkeiten, Museen und Besichtigungsaktivitäten.
Pass 24 Std. - 48 Std. - 72 Std.: Wählen Sie das Angebot, das zu Ihrem Aufenthalt passt.

Pass tourisme

Visiter Toulouse à vélo

Mit dem Rad

VélÔtoulouse ist der Selbstbedienungs-Fahrradverleih der Stadt Toulouse. Es gibt über 280 Stationen, im Stadtzentrum im Abstand von ungefähr 300 Metern.

Es handelt sich um einen rund um die Uhr verfügbaren autonomen Service. Wählen Sie die für Ihren Bedarf passende Variante: Tagesticket, 7-Tagesticket usw. Die erste halbe Stunde der Nutzung ist kostenlos.

Informationen VélÔtoulouse

Appli Tisséo

Alle Fahrgastinformationen in der Tasche

Die App, die Sie für Ihre Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unbedingt benötigen.

Die Anwendung Tisséo informiert Sie in Echtzeit, wann Ihr nächster Bus kommt. Außerdem können Sie Ihre Strecke berechnen und individuelle Warnmeldungen empfangen. Sehr praktisch, um die nächste Haltestelle zu finden.

mehr erfahren über die Anwendung Tisséo