Die Schlachthöfe | Tourismus in Toulouse
Sie sind hier
2 000 ans d’histoire de l’art

Die SchlachthöfeModerne und zeitgenössische Kunst

Ehemalige Schlachthöfe, diese weitläufigen Gebäude beherbergen heute Ausstellungen und Events, die auf Künstler der modernen und zeitgenössischen Kunst aufmerksam machen.

Der Tempel der zeitgenössischen Kreation

Die ehemaligen Schlachthöfe bieten heute Platz für ein Museum und einen Regionalfonds zeitgenössischer Kunst (FRAC).
Ihre einzigartige Sammlung mit mehr als 4.000 Werken deckt die künstlerischen Strömungen vom Zweiten Weltkrieg bis zu den neuen zeitgenössischen Schaffensformen ab.

Das immense Schiff mit mehr als 1.600 m2 Ausstellungsräumen auf 3 Etagen ist der Ausdrucksort der Kunst ab dem Zweiten Weltkrieg und bis zu den Künstlern von heute.

Das Museum organisiert das gesamte Jahr Ausstellungen, die ermöglichen, die künstlerischen Strömungen unserer Zeit zu entdecken und die ästhetischen Herausforderungen der Wende des 20. zum 21. Jahrhunderts zu entschlüsseln.

Die Schlachthöfe sind ein Ort lebendiger Kultur in Toulouse. Da sie mehr als ein Museum sind, stehen auf der Programmplanung Konzerte, Performances, Vorführungen...

einigeIdeen

©

LE DISPENSARY

TOULOUSE
Restaurant
  • nordamerikanische Küche

JARDIN RAYMOND VI

TOULOUSE
Park und Garten

Ein herrlicher Blick auf die Garonne erwartet Sie in diesem Garten, der Spaziergängern auf der Suche nach einem sonnigen Plätzchen für ein Nickerchen...

© Chloé Sabatier

MATOU, MUSEE DE L'AFFICHE DE TOULOUSE

TOULOUSE
Museum

Dieses einzige in Frankreich existierende Werbeplakatmuseum wartet mit einem komplett renovierten, schicken und stilvollen Rahmen im Herzen des...

PraktischeInformationen

Die Schlachthöfe - Les Abattoirs

Museum der modernen und zeitgenössischen Kunst (FRAC) Midi-Pyrénées
76, allée Charles-de-Fitte
Tel. +33 (0)5 34 51 10 60
www.lesabattoirs.org

Musée des Abattoirs
Abattoirs
Exposition au musée des Abattoirs
Ville de Toulouse - Patrice Nin
Musée des Abattoirs
Ville de Toulouse - Patrice Nin