Sie sind hier
Transports sur Toulouse

Unterwegs in der Stadt

Nichts ist angenehmer als kreuz und quer durch die Metropole zu ziehen: zu Fuß, mit dem Rad oder in der Métro. Die zahlreichen Fußgängerzonen, Grünanlagen und 550 km Radweg schaffen ideale Bedingungen für Besichtigungen und das Schlendern durch die Stadt.

Le métro à Toulouse

Öffentliche Verkehrsmittel

Über das Tisséo-Netz, die beiden Métro-Linien, die Straßenbahnen und die Busse erreichen Sie alles ohne eigenes Fahrzeug.

Métro
Linie A: Balma-Gramont > Basso-Cambo.
Linie B: Borderouge > Ramonville.
Bei vielen Métro-Stationen gibt es große Parkplätze. Wer über einen gültigen Fahrausweis verfügt, kann kostenlos parken.

Straßenbahn
Linie T1: Palais de Justice > Aérosconstellation
Linie T2 : Palais de Justice > Aéroport (Flughafen)

Bus
Es stehen über 80 Buslinien zur Verfügung.

Informationen Verkehrsbetriebe

Se déplacer à vélo à Toulouse

Mit dem Rad

VélÔtoulouse ist der Selbstbedienungs-Fahrradverleih der Stadt Toulouse. Es gibt über 280 Stationen, im Stadtzentrum im Abstand von ungefähr 300 Metern.

Es handelt sich um einen rund um die Uhr verfügbaren autonomen Service. Wählen Sie die für Ihren Bedarf passende Variante: Tagesticket, 7-Tagesticket usw. Die erste halbe Stunde der Nutzung ist kostenlos.

Informationen VélÔtoulouse