Toulouse, Etappenstadt der Tour de France 2019 | Tourismus in Toulouse
Sie sind hier
Le Tour de France - Toulouse ville étape
Quartiers animés

Toulouse, Etappenstadt derTour de France 2019

Die Tour de France macht Station in Toulouse am 17. und 18. Juli. Die Rennfahrer werden am Mittwoch, den 17. aus Albi ankommen und die „rosarote Stadt“ am Donnerstag, den 18. Richtung Bagnères-de-Bigorre in den Pyrenäen verlassen.

Eine kleine Tour durch Toulouse

Auch Ihr macht Halt in Toulouse und profitiert von den zahlreichen Animationen rund um die Tour de France und dem Sommerprogramm der Stadt.

Gewinnt ab dem 10. Juli an Höhe und bewundert das außergewöhnliche Panorama auf die Stadt vom Riesenrad auf dem Quai Viguerie am Garonneufer aus.

Das Feuerwerk am 14. Juli, das auf Jollen auf der Garonne gezündet wird, ist immer ein magischer Augenblick. Um uns die Wartezeit bis zur Dämmerung zu verkürzen, nehmen wir an kostenlosen Konzerten auf der Prairie des Filtres teil, die bei dieser Gelegenheit eine Auswahl außergewöhnlicher Künstler zu bieten hat.

Am Mittwoch, den 17. Juli feiert der Markt Victor Hugo die Tour mit einem nächtlichen Festschmaus von 18:30 - 22:30 Uhr. Bandas, Tapas- und Weinproben... 100% Süd-West-Ambiente garantiert!

Besucht am 17. Juli die Cité de l’Espace bis 21:00 Uhr zum einmaligen Preis von 5€ ab 18:00 Uhr (kostenlos für Kinder unter 5 Jahren). Am Donnerstag, den 18., könnt Ihr an der Nocturne de la Cité bis um 23:00 Uhr teilnehmen, die Feuerwerkshows am Fuß der Rakete Ariane bietet.

Am 19. und 20. Juli könnt Ihr während den sommerlichen Abendveranstaltungen bis 22:00 Uhr den Minotaurus der Halle de la Machine kennenlernen und einem Konzert lauschen. Verbringt einen außergewöhnlichen Abend auf der Piste des Géants mit den Véritables Machinistes.

Am Sonntag, den 21. Juli feiern wir das 50-jährige Jubiläum der Mondmission beim Apollo Day in der Cité de l’Espace. Bis Mitternacht empfängt Euch der Abenteuerweltraumpark und dort könnt Ihr den Erfolg der Apollo-11-Mission und die ersten Schritte von Neil Armstrong auf dem Mond erleben.

Tour de France à Toulouse

Die Höhepunkte der Tour

Ankunft
Am Mittwoch, den 17. Juli überfahren die Fahrer die Ankunftslinie in Compans-Caffarelli. Die Veranstaltungen beginnen um 13:00 Uhr. Die Karavane wird nach 15:00 Uhr erwartet und die Fahrer ab 17:00 Uhr. Eine einzigartige Gelegenheit, mitzuerleben, wie die Fahrer die „rosarote Stadt“ entlang der Boulecards durchqueren.

Verpasst nicht den Höhepunkt des Tages: das Podium!

Abreise
Am Donnerstag, den 18. Juli um 8:30 Uhr wird sich das Tour-Dorf auf der Insel Ramier neben dem Stadium, in der Alee Gabriel Bienès füllen. Die Karavane der Tour startet um 9:30 Uhr und die Abreise der Fahrer findet um 11:30 Uhr auf dem Vorplatz des Stadiums statt. Die Abreise ist symbolisch, die tatsächlich Abfahrtslinie des Rennens wird in der Route de Seysses Höhe Francazal erreicht.

PraktischeInformationen

Alle Informationen zur Tour de France in Toulouse findet Ihr auf der Webseite des Rathauses und Tisséo:

www.tour-tisseo.fr

17 Juli

18 Juli

Vue aérienne de Toulouse et la Garonne
Dominique Viet

AndereIdeen

© L'envol des pionniers Toulouse

L'ENVOL DES PIONNIERS

TOULOUSE
Museum
© Chloé Sabatier

MUSEE AEROSCOPIA

BLAGNAC
Museum

Kommen Sie an Bord und entdecken Sie dieses Museum, das eine außergewöhnliche Sammlung von Flugzeugen beherbergt. Ideal für alle, die schon immer...

© Airbus S.A.S. 2016

LET'S VISIT AIRBUS

BLAGNAC
Firmenbesichtigung

Die Luftfahrt: ein Muss in Toulouse! Erleben Sie eine in der Welt einmalige Besichtigung des Airbus-Standorts.